7.12.2012

Barrierefreier Weg zur Plattform im Mühlauer Fuchsloch

Wegen Renaturierung ist der Trampelpfad im Mühlauer Fuchsloch gesperrt.

Vielen Spaziergänger ist es sicherlich schon aufgefallen, dass der Tramplepfad zwischen der unteren Brücke bei der Friedhofsmauer und der oberen Brücke der Kirchgasse durch die geschützte Feuchtwiese im Mühlauer Fuchsloch gesperrt ist. … Wir bitten alle Besucher und Besucherinnen des Fuchslochs in Zukunft wieder die Kirchgasse zu benutzen, um den oberen Teil des Fuchslochs zu besuchen und weiters in die Mühlauer Klamm zu gehen. Wir werden uns weiterhin um den Schutz der Wiesen und Tierwelt bemühen, sowie Bildungsarbeiten anbieten, damit diese Naturoase erhalten bleibt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Mag. Melania Hofer, Biotopmanagerin und Landesleiterin der önj, fuchsloch@natopia.at

Genaueres lesen sie im folgenden pdf: PressemitteilungTrampfad_FL_önb2012

Die Kommentare sind geschlossen.

Kategorien